Abschluss Bachelorstudium Raumplanung und Raumordnung (BSc)

Einreichung des Bachelorabschlusses

  1. Die Einreichung des Bachelorabschlusses erfolgt online (Punkt 5)
    Für die Erlangung des Titels Bachelor of Science (BSc) ist die Absolvierung aller Pflichtlehrveranstaltungen (180 ECTS-Punkte), laut dem aktuellen Studienplan, erforderlich. 
  2. Anerkennungen (Anerkennungs-, Erasmusbescheid oder Praktikumsnachweis (Punkt 4) die nicht im Sammelzeugnis vermerkt sind, diese Nachweise sind eingescannt per E-Mail an burgeth@tuwien.ac.at zu übermitteln.
    Für freie Wahlfächer ist eine Ankerkennung durch den Studiendekan nicht notwendig.
    Falls Sie Lehrveranstaltungen von anderen Studienrichtungen oder Universitäten haben, übermitteln Sie ebenfalls die Nachweise (Einzelzeugnis od. Sammelzeugnis) für die Eintragung per E-Mail an burgeth@tuwien.ac.at
    Die Übermittlung der Nachweise sind zum Zeitpunkt der Bachelorantragstellung (TISS) zu senden, nicht vorher.
  3. Sie haben die Möglichkeit einzelne Lehrveranstaltungen von anderen Studienrichtungen und Universitäten für Pflichtfächer über den Vizestudiendekan anerkennen zu lassen (weitere Informationen hier).
  4. Wenn Sie ein Praktikum gemacht haben und dieses für freie Wahlfächer (max. 6 ECTS) anrechnen lassen möchten, kontaktieren Sie dem Stellvertretenden Studiendekan Herrn Kurt Weninger unter kurt.weninger@tuwien.ac.at. Bei einer Befürwortung wird Ihnen ein dementsprechendes Zeugnis ausgestellt.
  5. Achtung!
    Folgende Bacheloranträge sind zu wählen:
    033 240 2011U – Für alle Studierende die das letzte Zeugnis (Prüfungsdatum) des Bachelors bis zum 30.09.2021 absolviert haben.
    033 240 2021UE – Für alle Studierende die das letzte Zeugnis (Prüfungsdatum) des Bachelors ab dem 01.10.2021 absolviert haben, es gelten die Übergangsbestimmungen  UEB_Bachelorstudium_Raumplanung_2021/22 (pdf)
    Bitte loggen Sie sich mit dem TU-Account im TISS ein und gehen Sie zum Menüpunkt Studienabschluss
    Wurden alle Lehrveranstaltungen importiert und zugeordnet, erfolgt die Übermittlung an das Dekanat über den Button Anmeldung abschließen und das Dekanat benachrichtigen.
    ECTS-Splittungen von Lehrveranstaltungen können nur vom Dekanat durchgeführt werden.
  6. Aktuelle Übergangsbestimmungen finden Sie hier:  Übergangsbestimmungen 2021 RPL (pdf)

 

Bearbeitung des Bachelorantrags

Die Bearbeitungszeit dauert ca. zwei Wochen und ist von der Anzahl der Antragstellungen und auch Anwesenheit der Personen für die Signatur abhängig.
Als Dokumente erhalten Sie ein Abschlusszeugnis (Deutsch), zwei Bescheide zum Titel „Bachelor of Science“ (Deutsch und Englisch) und zwei Diploma Supplements (Deutsch und Englisch).
Nach Bearbeitung des Bachelorantrages werden Sie vom Dekanat per E-Mail verständigt.

Benötigte Unterlagen bei der Abholung der Dokumente am Dekanat

Folgende Dokumente und Unterlagen sind bei der Abholung notwendig:

Kontakt