Abschluss Bachelorstudium Architektur (BSc)

Einreichung des Bachelorabschlusses

 

  1. Die Einreichung des Bachelorabschlusses erfolgt online.
    Für die Erlangung des Titels Bachelor of Science (BSc) ist die Absolvierung aller Pflichtlehrveranstaltungen (180 ECTS-Punkte), laut dem aktuellen Studienplan, erforderlich. Die Zusatzprüfung aus Darstellende Geometrie VO (6 ECTS), kann nicht als Freies Wahlfach verwendet werden, da es sich um eine Zulassungsprüfung handelt, die am Beginn des Bachelorstudiums zu absolvieren ist.
  2. Die Zusatzprüfung aus Darstellende Geometrie VO (6 ECTS), kann nicht als Freies Wahlfach verwendet werden, es handelt sich um eine Zulassungsprüfung, die am Beginn des Bachelorstudiums zu absolvieren ist.
  3. Anerkennung von Pflichtlehrveranstaltungen von anderen Universitäten, Studienrichtungen oder Erasmusaufenthalten sind vom Vizestudiendekan vorab zu genehmigen.
    (Informationen zur Anerkennung finden Sie hier)
    Information: Änderung bei der Anerkennung von Prüfungen ab 1.10.2022 und FRISTEN
    Anerkennung von Prüfungen | TU Wien
  4. Lehrveranstaltungen von Anerkennung- oder Erasmusbescheide die nicht im Sammelzeugnis vermerkt sind, diese Nachweise sind bei Antragstellung für die Eintragung per E-Mail an burgeth@tuwien.ac.at zu übermitteln. HTU-Tätigkeit als Studienvertreter_in, dieser Nachweis ist ebenfalls per E-Mail zu übermitteln, diese ECTS-Punkte werden als Transferable Skills und freies Wahlfächer anerkannt. Die Übermittlung der Nachweise sind zum Zeitpunkt der Bachelorantragstellung zu senden, nicht vorher.
  5. Folgende Bacheloranträge sind zu wählen:
    033 243 2017U – Für alle Studierende, wenn das letzte Zeugnis (Prüfungsdatum) des Bachelors bis zum 30.09.2021 absolviert wurde.

    033 243 2021UE – Für alle Studierende, wenn das letzte Zeugnis (Prüfungsdatum) des Bachelors ab dem 01.10.2021 absolviert wurde.
    Es gelten die Übergangsbestimmungen unter UEB_Bachelorstudium_Architektur_2021 (PDF)
    Zusätzlich ist bei Antragstellung per TISS, folgende  Vorlage Splittung von Pool LVA (pdf) auszufüllen und per E-Mail an Frau Burgeth Patricia unter burgeth@tuwien.ac.at  zu übermitteln.
    Loggen Sie sich mit dem TU-Account im TISS ein und gehen Sie zum Menüpunkt Studienabschluss. Wurden alle Lehrveranstaltungen importiert und zugeordnet, erfolgt die Übermittlung an das Dekanat über den Button „Anmeldung abschließen und das Dekanat“ benachrichtigen.
  6. Falls sich der Studienplan seit Studienbeginn geändert hat, finden Sie zur Orientierung die Übergangsbestimmungen bzw. Äquivalenzlisten hier: 
     

Beachten Sie folgende Informationen bzgl. Studienbeihilfe, welche von der HTU zur Verfügung gestellt wurden: Studienbeihilfe bei Anschluss des Bachelorstudiums

 

Bearbeitung des Bachelorantrags

Die Bearbeitungszeit dauert ca. zwei Wochen und ist von der Anzahl der Antragstellungen und auch Anwesenheit der Personen für die Signatur abhängig.
Als Dokumente erhalten Sie ein Abschlusszeugnis (Deutsch), zwei Bescheide zum Titel „Bachelor of Science“ (Deutsch und Englisch) und zwei Diploma Supplements (Deutsch und Englisch).
Nach Bearbeitung des Bachelorantrages werden Sie vom Dekanat per E-Mail verständigt.

Benötigte Unterlagen bei der Abholung der Dokumente am Dekanat