Stellen

Aktuelle Stellenangebote und Ausschreibungen werden im Mitteilungsblatt der TU Wien veröffentlicht.

Am Institut für Städtebau, Landschaftsarchitektur und Entwerfen der Fakultät für Architektur und Raumplanung ist die Stelle einer_eines Universitätsprofessor_in für das Fachgebiet „Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung“ in einem unbefristeten vertraglichen Dienstverhältnis (Vollbeschäftigung) ab 01.Oktober 2020 zu besetzen. Diese Stelle  kann in zwei Teilzeitstellen zu je 50% gesplittet werden, was ausschließlich im Rahmen von gemeinsamen Bewerbungen (Doppelbewerbungen) möglich ist.
Es handelt sich um eine Professur gemäß § 98 UG 2002.

https://ar.tuwien.ac.at/content/download/105991/file/Landschaftsarchitektur%20und%20Planung_Ausschreibung.pdf

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.11.2019.

Am Institut für Architektur und Entwerfen der Fakultät für Architektur und Raumplanung ist die Stelle einer_eines Universitätsprofessor_in für das Fachgebiet „Gestaltungslehre und Entwerfen“ in einem unbefristeten vertraglichen Dienstverhältnis (Vollbeschäftigung) ab 01.Oktober 2020 zu besetzen. Diese Stelle kann in zwei Teilzeitstellen zu je 50% gesplittet werden, was ausschließlich im Rahmen von gemeinsamen Bewerbungen (Doppelbewerbungen) möglich ist.
Es handelt sich um eine Professur gemäß § 98 UG 2002.

https://ar.tuwien.ac.at/content/download/105990/file/Gestaltungslehre%20und%20Entwerfen_Ausschreibung.pdf

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.11.2019.

Am Institut für Kunst und Gestaltung im Forschungsbereich Visuelle Kultur der TU Wien suchen wir ab 01.11.2019 (befristet auf 4 Jahre - bis 31.10.2023 längstens jedoch bis zum Abschluss des Master- oder Diplomstudiums) eine engagierte Persönlichkeit für folgendes Aufgabengebiet:

Ihre Aufgaben:
Unterstützung der Lehre bei Vorlesungen, Übungen und Seminaren
Mitwirkung bei Organisations- und Verwaltungsaufgaben im Bereich der Lehre
Mitarbeit bei der Durchführung von Veranstaltungen und Projekten
Administration und Wartung von Webpages; Interesse an Webprogrammierung

Ihr Profil:
Erfahrung in der Anwendung von Software zur Gestaltung von Plakaten, Aushängen und sonstigen Präsentationen
Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Engagement, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur flexiblen Einteilung der Arbeitszeiten

Wir bieten:
Vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet
Breites internes und externes Weiterbildungsangebot sowie flexible Arbeitsgestaltung
Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U2/U4 Karlsplatz)

Die Entlohnung erfolgt nach dem Mindestentgelt der Gehaltsgruppe C gemäß dem Kollektivvertrag für Arbeitnehmer_innen der Universitäten und beträgt bei einem wöchentlichen Beschäftigungsausmaß von 5 Stunden derzeit EUR 257,70 brutto/Monat (14x jährlich).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 24.10.2019
Jetzt bewerben!
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Carmen Keck
+43 1 588 01 406201
Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.

Ihre Aufgaben:
- Selbständige Durchführung von Lehrveranstaltungen und Abhaltung von Prüfungen im Bereich Wohnbau und Entwerfen
- Mitarbeit bei Forschungs-, Lehr- und Verwaltungsaufgaben der jeweiligen Organisationseinheit
- Mitwirkung bei Prüfungen (z.B.: Abwicklung von Tests bzw. Abgabe- und Prüfungsgesprächen, Entwicklung von Übungs- und Testaufgaben, etc.) sowie bei Organisations- und - Verwaltungsaufgaben und Evaluierungsmaßnahmen
- Betreuung von Studierenden inkl. Betreuung von Bachelorarbeiten
Ihr Profil:
- Architekt_in mit Promotion oder berufspraktischer Qualifikation (z.B. staatlich befugte und beeidete Ziviltechniker_in bzw. gleichwertige Berufsbefähigung im Ausland)
- Mehrjährige Erfahrung in Lehre und Forschung
- Erfahrung in Entwurf und Konstruktion mit Bezug zur Praxis
- Theoretische Beschäftigung mit Architektur
- Auslandserfahrung und Fremdsprachkenntnisse in mehreren Sprachen
- Organisatorische Erfahrung
- Teamfähigkeit
Wir bieten:
- Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet an der größten technischen Universität Österreichs
- Dynamisches und sich stetig weiterentwickelndes Arbeitsumfeld
- Breites internes und externes Weiterbildungsangebot
- Zentrale Lage sowie gute Erreichbarkeit (U1/U2/U4 Karlsplatz)
Die Entlohnung erfolgt in der Gehaltsgruppe B 1 gemäß dem Kollektivvertrag der Universitäten und beträgt bei einem wöchentlichen Beschäftigungsausmaß von 30 Wochenstunden € 2.148,40 bzw. € 2.852,90 brutto/Monat (mit Promotion).. Tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten werden angerechnet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 17.10.2019
Jetzt bewerben!
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Carmen Keck, +43 1 588 01 406201
Die Bewerber und Bewerberinnen haben keinen Anspruch auf Abgeltung angefallener Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstanden sind.