Abschluss Masterstudium Architektur (Dipl.-Ing.)

Für den Abschluss Ihres Masterstudiums und Erlangung des Titels Dipl.-Ing. sind folgende Voraussetzungen zu beachten:

1. Anmeldung: Einreichung der Lehrveranstaltungen

Die Einreichung des Masterabschlusses erfolgt online.

  • Bitte beachten Sie bei der Zuordnung der Zeugnisse, dass die Diplomarbeit sowie die kommissionelle Gesamtprüfung erst nach der Diplomprüfung benotet werden und somit eine Zuordnung zum Einreichzeitpunkt nicht möglich ist.
  • Haben Sie Anerkennung-, Erasmusbescheide oder Zeugnisse von anderen Universitäten, dann senden Sie diese eingescannt per E-Mail an susanne.wibiral@tuwien.ac.at.
  • Bitte kontrollieren Sie die persönlichen Daten in TISS und aktualisieren Sie diese, wenn erforderlich.
  • Bei der Einreichung sind bereits die PrüferInnen anzugeben, eine aktuelle mündliche Zusage der PrüferInnen ist verpflichtend. Die Prüfungskommission besteht aus 3 PrüferInnen. ErstprüferIn ist der/die BetreuerIn, Zweit- und DrittprüferInnen müssen von den DiplomandInnen aus folgender Liste angefragt werden (bitte kontaktieren Sie die PrüferInnen rechtzeitig):
    • Übersicht aktive Profesor_innen und Dozent_innen der Fakultät für ARCH + RPL (pdf)
    • Die PrüferInnen müssen von verschiedenen Forschungsbereichen sein, unterschiedliche Prüfungsfächer haben und sollten bevorzugt von der Fakultät für Architektur und Raumplanung gewählt werden.
    • In Ausnahmefällen ist es möglich, maximal eine/n PrüferIn zu wählen, der/die nicht auf der Liste angeführt ist: dies kann ein/e PrüferIn der Fakultät für Architektur und Raumplanung sein (z. B. AssistentIn mit Doktorat) oder ein/e externe/r PrüferIn. In beiden Fällen benötigen Sie eine Sondergenehmigung der Vizestudiendekanin Andrea Rieger-Jandl (Antrag per Email mit Bekanntgabe der Erst-, Zweit- und DrittprüferIn sowie einer Begründung).

Es ist nicht erforderlich, bei der Einreichung im TISS die Prüfungsfächer der Prüfenden anzugeben.
Bitte loggen Sie sich mit dem TU-Account im TISS ein und gehen Sie zum Menüpunkt Studienabschluss. Die Masterabschlüsse sind im Einreichzeitraum (siehe Diplomprüfungstermine) zu übermitteln.

2. Anmeldung zur Diplomprüfung

Für die Anmeldung zur Diplomprüfung gibt es einen Abgabezeitraum (siehe Diplomprüfungstermine (pdf) ), in dem die Abgabe der  Anmeldemappe 2021/2022 (pdf)  persönlich erfolgt.

Es ist eine fertig gebundene Diplomarbeit (Informationen in der Anmeldemappe) und die Zulassungsbestätigung am Dekanat abzugeben.
Die Übermittlung der Diplomarbeit in PDF-Form (max. 70 MB) erfolgt über die Plattform ownCloud der TU Wien. Sie erhalten nach dem Abgabezeitraum eine E-Mail mit einem Link zum Hochladen Ihrer Diplomarbeit. 
Bitte beachten Sie: Der im TISS eingetragene Diplomarbeitstitel muss mit dem Titel der gebundenen Diplomarbeit übereinstimmen.
Für Änderungen wenden Sie sich, bitte an Ihre/n Diplomarbeitsbetreuer_in.

3. Diploma Supplement

Nach Belegung eines gewissen Anteils von Lehrveranstaltungen aus dem Forschungsbereichen Bauforschung und Denkmalpflege kann im Diploma Supplement diese Spezialisierung als "Studienintegrierte Qualifikation Bauforschung.Denkmalpflege" eingetragen werden.

Weitere Informationen finden sie hier: https://www.tuwien.at/studium/studienangebot/masterstudien/architektur/siq-bauforschungdenkmalpflege/uebersicht/

4. Ausstellung der Dokumente

Die Bearbeitung der Dokumente dauert ca. zwei Wochen. Sie erhalten ein Abschlusszeugnis (Deutsch), zwei Bescheide zum Titel „Dipl.-Ing.“ (Deutsch und Englisch) und zwei Diploma Supplements (Deutsch und Englisch)

Die Dokumente sind rechtsgültig und werden durch das Dekanat an den/die Absolvent_innen überreicht. Sie werden bzgl. Abholung gesondert per E-Mail verständigt.

Die Diplomprüfungen März, April und Oktober, November werden zum vorangehenden Semester gezählt, d.h. bei Ablegung der Diplomprüfung zu diesen Terminen ist keine Inskription für dieses Semester notwendig.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen in den Sprechstunden des Dekanats gerne zur Verfügung. 

Kontakt