Habilitationsverfahren

Eine Habilitation ist die höchstrangige Hochschulprüfung mit der, im Rahmen eines akademischen Prüfungsverfahrens, die Lehrbefähigung (venia docendi) in einem wissenschaftlichen oder künstlerischen Fach festgestellt wird (u.a. in Deutschland, Österreich, Schweiz). Mit der Habilitation ist das Recht verbunden, die wissenschaftliche oder künstlerische Lehre an der Universität, welche die Lehrbefugnis verliehen hat, nach Maßgabe von deren Verfügbarkeit frei auszuüben sowie wissenschaftliche Arbeiten zu betreuen und zu beurteilen.

Das Habilitationsverfahren ist im UG 2002 allgemein und in der Satzung der TU Wien speziell geregelt. Als Orientierung hat die Fakultät für Architektur und Raumplanung zudem einen Leitfaden zu Habilitationsverfahren erarbeitet, die eine frühzeitige Orientierung bietet, wenn es darum geht, den Qualifizierungsschritt der Habilitation zu planen. Darin erläutert sind die erforderlichen Prozessschritte wie auch die Mindestanforderungen, die bei Einreichung einer Habilitationsschrift zu erfüllen sind.

Zur Abstimmung der Prozessschritte wie zur Klärung der Mindestanforderungen wird eine frühzeitige Kontaktaufnahme mit dem Dekan dringend empfohlen. 

Kontaktperson für Habilitationsangelegenheiten am Dekanat ist Georg Penthor.

Fakultätskolloquium

Zentraler Bestandteil des Antragsverfahrens zu einem Habilitationsvorhaben ist die Teilnahme am Fakultätskolloquium, das idealerweise 1 Jahr vor dem beabsichtigten Einreichen stattfinden sollte. Ziel des Kolloquiums ist die Einholung qualifizierter Statements zur beantragten Venia wie zum Aufbau der Habilitationsschrift. Seitens der Fakultät werden zweimal im Jahr Kolloquien angeboten – die kommenden Termine für das Jahr 2022 werden in Kürze bekanntgegeben

******************************************************************************************************

Erläuterungen zum Ablauf des Kolloquiums wie zur Grundstruktur des Vortrags sind dem Leitfaden zu Habilitationvorhaben zu entnehmen.

Kontaktperson für Habilitationsangelegenheiten am Dekanat:

Georg Penthor

Kontakt: TISS
Sprechstunde: nur nach vorheriger Terminvereinbarung via E-Mail
Dekanat der Fakultät für Architektur und Raumplanung
Mail: georg.penthor@tuwien.ac.at
Tel.: +43 (1) 58801 25005

Downloads

Aktuelle Habilitationsverfahren

Abgeschlossene Habilitationsverfahren

Die Liste der bisher positiv durchgeführten Habilitationsverfahren ist unter Venia Docendi aufgelistet.