ar.tuwien | Fakultät für Architektur und Raumplanung: Startseite
Gastvortragende
Kooperationen
Standort
Preise / Auszeichnungen
Spezialgebiete
Mission Statement
Über uns
Einrichtungen
Einrichtungen
Dekanat
Institute / Department
Mission Statement
Forschungsgebiete
Presse
Forschungsnavigation
Jobangebote
Forschungs-Highlights
Personen
Kontakt
Studienatmosphäre
Abschluss Bachelorstudium
Studienatmosphäre
Stipendien
Studienatmosphäre
Studienatmosphäre
Studienatmopsphäre
Studienberatung
Abschluss Bachelorstudium
Stundenpläne
Abschluss Masterstudium
Abschluss Masterstudium
Stipendien
Abschluss Masterstudium
Studienplan
Stipendien
Studienberatung
Stipendien
Stipendien
Studienvoraussetzungen
Studienberatung
Studienberatung
Studienberatung
Stundenplan
Studienplan
Studienplan
Studienplan
Studienplan
Orientierungskurs
Studienvoraussetzungen
Studienvoraussetzungen
Studienvoraussetzungen
Studienvoraussetzungen
Studienbeginn SS 2016
Studienbeginn
Studienbeginn
Studienbeginn
Studienbeginn WS 2015/16
Studienbeschreibung
Studienbeschreibung
Studienbeschreibung
Studienbeschreibung
Studienbeschreibung
Mission Statement
Dienstleistungen der TU Wien
Wegweiser
Zeichensaalverwaltung
Alternative Suchmaschinen
Kommissionelle Prüfungen
Twoday
Virtual Campus
Diss/PhD
Bibliothek
Studienberatung
Building-Science - Master
Studien- und Prüfungsabteilung
BSCW AR
Mediabase
Geräte, Labors, Werkstätten und Dienstleistungen
iRecord
Fachschaften
Raumplanung - Master
TUWEL
Teaching Support Center
Raumplanung - Bachelor
TISS
Bibliotheken
Neue Features
Beiträge an die Redaktion
Architektur-Master
Architektur-Bachelor
FAQs
Servicestellen & Einrichtungen
Links
Downloads
Studentische Mobilität
Personen
Englischsprachige Angebote
Angebot für Absolventen
Jobangebote
Studienprojekte
aktuelle LVA Termine
Onlinedienste
TUWIEN ar.tuwien
 
 
 


 
 
15. März 2016

Kalender anzeigen

Vom 15.03. - 17.03.2016 finden die Diplomprüfungen der Studienrichtung Architektur und Building Science and Technology statt.

 

Informationen zur Anmeldung Architektur

 

Informationen zur Anmeldung Building Science and Technology

 

 
 


 
 
02. März 2016

Kalender anzeigen

Am 02. März 2016 findet die Abschlussfeier der Absolventinnen und Absolventen des Diplomprüfungstermines von November 2015 in der Studienrichtung Architektur, Building Science and Technology statt.

 

Teilnehmer Liste  10:00 Uhr  

(Dekan Univ.Prof. Dipl.-Ing. Rudolf Scheuvens)
(Vizestudiendekan Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Helmut Schramm)
(Ao.Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Dr.techn. Bob Martens (Festredner)

 

Teilnehmer Liste  13:00 Uhr

(Dekan Univ.Prof. Dipl.-Ing. Rudolf Scheuvens)
(Vizestudiendekan Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Helmut Schramm)
(Ao.Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Dr.techn.Manfred Berthold (Festredner)

 

Alle Absolventinnen und Absolventen treffen sich pünktlich vor dem Seminarraum Kuppelsaal (Herr Penthor Georg wird Sie empfangen) die Angehörigen nehmen Platz im Kuppelsaal (freie Platzwahl).

Ein Fotograf der Bildagentur ZOLLES wird vor Ort sein, Sie können die Bilder unter folgenden Link online bestellen: www.tuwien.onlinearchiv.at

 
 


 
 
22. März 2016

Kalender anzeigen

Am 22.03.2016 finden die Diplomprüfungen der Studienrichtung Raumplanung und Raumordnung statt.

 

Informationen zur Anmeldung

 
 


 
 
22. August 2016

Kalender anzeigen

The Department for Spatial and Sustainable Design, Vienna University of Technology organizes together with the Society of Architecture and Spatial Design biannually the BLUE AWARD, an international student competition for sustainable architecture. The prize is overseen by the UIA, International Union of Architects.

The competition is open to university students of Bachelor’s and Master’s Degree programs, as well as for students working on a diploma thesis or dissertation.

Terms of Eligibility: Online January 2016
End of Submission: April 2016
Award Ceremony and Exhibition: August 2016

This year’s Blue Award will take place in the framework of the World Conference on Timber Engineering 2016, which will be convened on August 22nd-25th 2016 in Vienna.

Due to the cooperation with the World Conference on Timber Engineering, the Blue Award 2016 awards – besides projects in the field of architecture, regional planning and urbanism – projects, which have been designed in the field of engineering.

Through all categories special attention will be given to the implementation of solutions developed with the material wood.

More information will be coming out soon! 

Weblink

 
 


 
 

Zur Studieninformation hier>>

zu den aktuellen LVA Terminen hier>>

 

 

 
 


 
 

TU Wien unter den "50 Top Schools of Architecture 2014"

 

Die renommierte italienische Architekturzeitschrift DOMUS hat eine Liste mit 100 europaweit hervorragenden Schulen aus den Bereichen Architektur und Design publiziert. Aus Wien werden zwei Universitäten genannt: Die Universität für angewandte Kunst mit ihrem Master of Architecture und die TU Wien mit dem Bachelor und dem Master Architektur. In ihrer Begründung für die Auswahl nennt DOMUS drei Kriterien: Gute Netzwerke, starke ProfessorInnen und herausragende Studentenarbeiten. "Indem sie sich in diesen Kriterien auszeichnen, agieren diese Schulen als Drehscheiben zwischen Kultur, Wissenschaft und Wirtschaft. Die besten Schulen vernetzen Menschen, Orte und Communities, indem sie eine Atmosphäre schaffen, in der Studierende so vielen Ideen und Menschen wie möglich begegnen, oft in ungeplanten und unvorhersehbaren Formen".

 

Quelle: digitaledition.domusweb.it/domus/books/131201domus/

 
 


 
 

 

Das Future.lab 

ist eine Plattform für experimentelle und inter-sowie transdisziplinäre Forschung und Lehre in der Stadt-und Raumentwicklung an der Fakultät für Architektur und Raumplanung. Über die sollen Gelegenheiten geschaffen und Vorhaben gefördert werde, die Forschung und Lehre und Praxis gezielt zu einem offenen Austausch anregen und profilbildend stärken. Angelegt auf einen begrenzten Zeitrahmen fordert die Plattform sowohl Lehrende, Studierende als auch KollegInnen aus der Planungspraxis dazu heraus, konkrete Projekte und Vorhaben zu entwickeln und den Anspruch einer transdisziplinären wissenschaftlichen Praxis in konkretes Handeln zu übersetzen. 

 

zur future.lab Website

 
 
Login Intranet