Zulassung

Die Zulassung zu einem Studium ist der formale Beginn des Studiums

Die Zulassung zu einem Studium an einer Universität ist der formale Beginn des Studiums.

Bei der erstmaligen Zulassung zu einem Studium an einer österreichischen Universität wird jeder/jedem Studierenden einmalig eine sogenannte Matrikelnummer zugeteilt. Diese 8-stellige Zahl wird Sie während Ihres gesamten Studiums begleiten, egal, ob und wie oft Sie das Studium oder die Universität wechseln. Die Matrikelnummer scheint in allen Unterlagen (Zeugnissen, Studierendenausweis, Studienbestätigungen) auf und ist bei der Durchführung einer weiteren Zulassung zu einem anderen Studium an allen österreichischen Universitäten vorzuweisen.

Die Zulassung zum Studium kann jedes Semester nur während der Zulassungsfrist persönlich in der Studienabteilung erfolgen.