Studieren im Ausland: Informationsveranstaltung zu den Mobilitätsprogrammen an der TU Wien, Fakultät für Architektur und Raumplanung

Mittwoch, 17. Jänner 2018, 14:45 Uhr
Hörsaal 6

Technische Universität Wien
Karlsplatz 13, zwischen Stiege 2 und 8, 1. Stock
1040 Wien

Am kommenden Mittwoch, den 17.1. findet um 14:45 im Hörsaal 6 eine Informationsveranstaltung für alle statt, die eines der Mobilitätsprogramme an der TU Wien nutzen wollen, um im Ausland zu studieren. Präsentiert werden neben dem ERASMUS-Programm auch andere internationale Austauschprogramme, unter anderem nach Asien und Südamerika.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die unterschiedlichen Mobilitätsprogramme vorgestellt:

  • Traude Krausler, International Office der TU Wien:
    ERAMSUS+ 
  • Mladen Jadric, Institut für Architektur und Entwerfen - Abt. Hochbau und Entwerfen:
    China und Südkorea
  • Andreas Hofer, Institut für Städtebau, Landschaftsarchitektur und Entwerfen - FB Städtebau:
    Südamerika, Ukraine

Begrüßung: Thomas Dillinger, Christian Kühn (Studiendekane für Raumplanung und Architektur)

Moderation: Ulrike Herbig, Fakultätsbeauftragte für Internationales