Energie in Architektur und Planung​

Montag, 30. Oktober 2017 | 19:00
TVFA-Halle

Erzherzog-Johann-Platz 1
1040 Wien

 

Eine Veranstaltung im Rahmen der Archdiploma 2017.

Von den Materialien eines Gebäudes bis zur Planung auf regionaler Ebene wird das Thema Energie immer wichtiger. Neben der Energieeffizienz spielen auch der Einsatz von erneuerbarer Energie und die Versorgungsstruktur an sich eine wesentliche Rolle. Doch wie erfolgt die Abstimmung zwischen den unterschiedlichen räumlichen Ebenen, wo sind die Schnittpunkte und wesentlichen Ansatzpunkte in der Kooperation zwischen Architektur und Planung? Welche Herausforderungen stellen sich in Forschung und Praxis, um bei diesen integrativen Zielen schneller und umsetzungsstärker als bisher voranzukommen, und zwar in bestehenden wie in neuen Siedlungen und Quartieren?

Gäste: Stefan Geier (MA 20), Ardeshir Mahdavi (Abteilung Bauphysik und Bauökologie, TU Wien), Hannes Schaffer (mecca consulting), Karin Stieldorf (Institut für Architektur und Entwerfen, TU Wien), Reinhard König (AIT)

Moderation: N.N.